Arbeite bei uns, wir suchen wieder!

28.07.2019 #Jobs

Tierpfleger/in der Fachrichtung Tierheim und Tierpension in Teilzeit Was macht man in diesem Beruf? Tierpfleger/innen der Fachrichtung Tierheim und Tierpension versorgen und pflegen Haustiere (in unserem Fall Hunde) und kümmern sich intensiv um sie. Hunde, die übernachten, die wegen Zeitmangel oder einfach so zur Tagespflege kommen. Um die Körpersprache zu studieren, beobachten Tierpfleger/innen das Verhalten

weiterlesen

Aktuelle Krankheitsvorfälle bei Hunden in Norwegen

06.09.2019 #Allgemein

Liebe Kunden, aufgrund der vielen Anfragen haben wir eine wichtige Bitte an euch. Um der o.g. Krankheit vorzubeugen, bitten wir euch, eure Hunde bei den kleinsten Anzeichen von Erbrechen oder Durchfall nicht ins Doggyhouse zu bringen und sofort einen Tierarzt aufzusuchen. Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, derzeit liegt kein Fall in Deutschland vor. Bei Fragen

weiterlesen

Giftköder im Leonhard-Eißnert-Park

01.08.2019 #Allgemein

Achtung: Bitte aufpassen beim Spazieren gehen! Zur Info: Im Leonhard-Eißnert-Park, gegenüber vom Doggyhouse, liegen Giftköder aus! Leider hat es schon einen Hund aus der Nachbarschaft erwischt, er ist daran gestorben. Bitte passt auf eure Tiere auf!

weiterlesen

Zu Besuch bei Shaun Ellis in England

06.06.2019 #Allgemein

Im Juni 2019 durfte ich an einem „VIP Day“ Shaun Ellis mit seinen Wölfen in England besuchen. Es war ein Erlebnis, das ich nie vergessen werde und wir sind so verblieben, dass wir uns auf alle Fälle wiedersehen. In den Galerien unter „The Wolf and Dog Development“ seht ihr wunderschöne Fotos von diesem Tag. Thank

weiterlesen

„Doggyhouse“: Künftig mehr Hunde erlaubt

06.09.2017 #Presse

Hundepension kann Angebot erweitern „Doggyhouse“: Künftig mehr Hunde erlaubt 06.09.17 Offenbach – Die Hunde-Pension „Doggyhouse“ am Bierbrauerweg kann künftig noch mehr Vierbeiner betreuen. Das Veterinäramt hat der Einrichtung testweise für ein Jahr eine erweiterte Erlaubnis erteilt. Damit ist es möglich, ein Drittel mehr Tiere in zwei Großgruppen zu betreuen. Inhaberin Manuela Keßler hatte bei der Stadt

weiterlesen

RTL Hessen zu Besuch im Doggyhouse

29.01.2016 #Presse

Wir haben uns sehr über den Besuch von RTL Hessen und den hierbei entstandenen Fernsehbericht über das Doggyhouse gefreut. Er gewährt einen kleinen Einblick in unsere Arbeit – viel Spaß beim Anschauen 😉

weiterlesen

Auf der Bühne mit Cesar Millan

01.01.2015 #Presse

Bei der LEADER OF THE PACK Tour Live 2015 in der Festhalle Frankfurt hatten Manuela Kessler und einige unserer Rudelmitglieder die große Freude, Cesar Millan auf die Bühne zu begleiten.      

weiterlesen

Die Frankfurter Rundschau besuchte das Doggyhouse

04.04.2014 #Presse

HUNDETAGESSTÄTTE Im Hundehimmel Manuela Keßler führt am Bieberer Berg eine Hundetagesstätte. Etwa 60 Vierbeiner verbringen den Tag bei Keßler. Draußen gibt es Badebecken und Podeste, drinnen Sofas und Sessel. Gebellt wird nicht: Wegen der Rudelhaltung. Hier kommt ihr zum Artikel von Andrea-Maria Streb Quelle: https://www.fr.de/rhein-main/offenbach/hundehimmel-11217394.html

weiterlesen

Jana Arnol über das Doggyhouse

27.06.2013 #Presse

Weite Sandfläche, viele Pflanzen, eine Poollandschaft und Sonnensegel auf einer riesigen Außenfläche – wer sich im Bierbrauerweg 64 umsieht, könnte meinen, er sei im Urlaub. Jedoch befindet er sich weder am Meer noch im Beach-Club, sondern auf dem zukünftigen Gelände des „Doggyhouses“ von Manuela Keßler. Vier Beine statt vier und zwei Räder hieß es auf

weiterlesen

Axel Grysczyk über das Doggyhouse

27.05.2013 #Presse

Offenbach     Axel Grysczyk Faulenzen, sonnen, spielen, Gassi gehen und das Rudelleben erfahren. Das finden Hunde in der Hundetagesstätte (Huta) Doggyhouse klasse. Daher kommen sie wieder, werden stets mehr und machen alle die Erfahrung: Huta-Betreuerin Manuela Keßler ist der Chef. Sie heißen Aaron, Ramon oder Hugo, sind Scheidungsopfer oder werden gebracht, weil Frauchen und

weiterlesen